Friedenspreis 2018 der INTA-Stiftung an FAIRburg-Mitglied Peter Ohlendorf

v.l.n.r. Helga Sprenger (INTA-Stiftung) – Peter Ohlendorf (Preisträger) – Ursula Sladek (EWS Schönau) bei der Verleihung des INTA-Friedenspreises am 25.11.2018 in Freiburg, Haus 037 im Vauban.   Herzlichen Glückwunsch zum Friedenspreis 2018 der Freiburger INTA-Stiftung für dein Engagment gegen Rassismus mit deinem Film “Blut muss fließen”!   Homepage FilmFaktum von Peter Ohlendorf FilmFaktum ist der […]

Read more

GEMEINSAM statt gemein und einsam

Nicht nur in Freiburg hat sich eine neue Organisation zusammen getan, um sichtbar zu machen, wie wichtig Gemeinsames Denken und Handeln ist – auch bundesweit gibt es von den Neuen Deutschen eine Initiative mit dem Titel “Nicht unser Heimatminister”, die FAIRburg unterstützt!   Die facebook-Seite Interkulturelles TheaterfreiburgVerein zeigt Videos, die GEMEINSAM gedreht wurden, um für […]

Read more

samo.fa Club

Aktuelle Termine des samo.fa-Clubs Do 28. Februar 2019 um um 18 Uhr im Grünen Baum Der samo.fa Club ist ein offener Arbeitskreis für Ehrenamtliche und Hauptamtliche, die Interesse an integrationspolitischen Themen haben. Regelmäßig treffen sich Vertreter*innen von Migrantenselbstorganisationen hier, um sich auszutauschen und zu vernetzten. Außerdem wird über die Fördermöglichkeiten für eigene Projekte beraten. Workshops […]

Read more

Szenische Lesung PUSH BACK

Wir erproben eine schuljahresbegleitende Veranstaltungsreihe mit der Szenischen Lesungen “PUSH BACK” des Kollektivs Endlagerromantik mit Elementen aus der Szenischen Lesung “Ein Morgen vor Lampedusa” von Antonio Umberto Riccó mit Schülerinnen und Schülern der Edith Stein Berufsschule in Freiburg. Weitere Projektpartner*innen sind Seebrücke Freiburg, Kollektiv Endlagerromantik. Im Rahmen des Programms gibt es eine Theateraufführung “Das Boot […]

Read more