September, 2022

23Sept.18:0021:00Ankommen in Freiburg 1955, 1992, 2015, 2022Eröffnungsveranstaltung IKW 2022

Informationen zur Veranstaltung

Vortrag: Dr. Nesrin Tanç (Migrationssoziologin) zur Geschichte des Fremd-seins, Fremd-machens und Ankommens. In ihren Arbeiten präsentiert sie unter anderem die Begriffe „Anatolpolitan“ und „Agentur Ausländerrauş“. Podium: „Ankommen 1955, 1990, 2015, 2022“ mit Fatma Sağir und weiteren. Moderation: Yaosca Padilla Ankommen & (Des)Integration in Freiburg. Menschen aus vier Flucht- und Migrationsgenerationen so genannte „Gastarbeiter“, jüdische Kontingentflüchtlinge, andere Einwander*innen von 2015 sowie ukrainische Kriegsflüchtlinge von 2022 sprechen über ihre Erfahrungen beim Ankommen in Freiburg. Die ‚Willkommenskulturen‘ der Aufnahmegesellschaft werden dabei kritisch-vielseitig beleuchtet.

Moderiertes Erzählcafé: Je 7 Personen tauschen sich aus zu den Geschichten von Trennung Aufbruch, Ankommen und des Unsteten.

Musikalische Begleitung: Angelo Brand Trio

Alles lesen

Back to Top
X