Juli, 2022

Dies ist ein sich wiederholendes Ereignis.

01Juli14:0018:00Kontakt-CaféEssen & Austausch

Informationen zur Veranstaltung

Komm vorbei! Wir essen gemeinsam – informiere dich über Beratungsmöglichkeiten und Eigenengagement in Freiburg für Geflüchtete!

Das Kontakt-Café Freiburg soll die Isolation von Geflüchteten aus der Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) aufbrechen und den Betroffenen den Raum geben, gesellschaftlich zu partizipieren und für ihre Rechte einzutreten. Zu diesem Zweck wollen wir einen 14täglichen Begegnungsraum schaffen, als niederschwelligen Zugang, der die Türen für weitergehendes Engagement öffnet.
Das Kontakt-Café wird in enger Kooperation von Our Voice und LEA-Watch realisiert.

Our Voice ist die selbstorganisierte Refugee-Redaktion von Radio Dreyeckland (https://rdl.de/our-voice). Seit 2017 verschafft sie den Perspektiven von Geflüchteten in der Freiburger Medienlandschaft Gehör. Betroffene kommen hier nicht nur als Interviewpartner*innen zu Wort, sondern bekommen über Workshops und Begleitung auch die Möglichkeit, selbst journalistisch und gesellschaftlich aktiv zu werden. Seit Anfang 2022 ist beispielsweise ein ehemaliger Bewohner der LEA, der selbst noch im Asylverfahren steckt, hauptamtlicher Redakteur und Multiplikator bei Our Voice.

LEA-Watch Freiburg hat sich 2018 als Zusammenschluss von Aktiven aus verschiedenen antirassistischen Initiativen gegründet. Zentrales Anliegen der Initiative ist der Einsatz für eine dezentrale Unterbringung, die ein grundrechtskonformes Wohnen der Geflüchteten ermöglicht. Ein wesentliches Element dabei ist, die Kritik der Betroffenen an den bestehenden Lagerstrukturen aufzugreifen und zu unterstützen. So hat hat LEA-Watch 2021/22 zusammen mit Bewohner*innen erfolgreich gegen die geltenden Hausordnung der LEA vor dem VGH Mannheim geklagt und gerichtlich feststellen lassen, dass die Zimmer innerhalb der LEA vom Schutzbereich des Art. 13 GG (Unverletzlichkeit der Wohnung) umfasst sind.
Beide Gruppen teilen das Ziel, Geflüchtete bei der Artikulation und Durchsetzung ihrer Interessen und Rechte zu unterstützen und haben bereits in der Vergangenheit erfolgreich zusammengearbeitet.

Förderung: GLS-Stiftung über Freiburger Bürgerstiftung.

Alles lesen

Zeit

(FR) 14:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Strandcafé

Adlerstraße 12, 79098 Freiburg

Back to Top
X