Gespräch mit der Autorin Dory Sontheimer

Gespräch mit der Autorin Dory Sontheimer

20/10/2019

19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Weingut Dilger

Urachstraße 3

Freiburg

 Gespräch mit der Autorin Dory Sontheimer zu ihrem Buch:”La cartera de Lina”(Die Brieftasche von Lina)
spanischer Titel: „Siete cajas“ (Die sieben Kisten)

Dory Sontheimer kam 1946 in Barcelona zur Welt – und bis zu ihrem 56. Lebensjahr hätte sie nicht einmal im Traum daran gedacht, dass sie einmal ein Buch schreiben würde. Aber vorher kannte sie die ganze Geschichte ihrer Familie auch noch nicht. Sie wusste nur, dass ihre Eltern aus Deutschland stammten, dass die Mutter 1934 als 22-Jährige von Freiburg nach Spanien ausgewandert war. Doch bis zu deren Tod im Jahr 2002 ahnte sie nichts von den Hintergründen dieser Emigration.

Diese Veranstaltung ist Teil des Rahmenprogramms für die öffentliche Kunstinstallation “Taschen erzählen. Frauen*geschichten zum Auspacken”, die vom 18.-21.10 auf dem Adelhauser Klosterplatz in Freiburg zu sehen ist. Auch für Semra Ertan ist eine Tasche gepackt worden, die ihre Geschichte erzählt. Eine Produktion der Feministischen Geschichtswerkstatt Freiburg im Projekt “Wahlheimaten”. Außerdem: Performances am Platz, Erzähl- und Leseorte in anliegenden Häusern, Lesungen und Theater am Abend. Das ausführliche Programm unter www.femwerkstatt.de