Kontakt-Café

Kontakt-Café

26/11/2019

14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Schopfheimer Straße 5 Hinterhof

Schopfheimerstraße 5

79114

Geflüchtete, die in der Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) in Freiburg untergebracht sind, bewegen sich tagtäglich zwischen Sicherheitspersonal, professionellen Sozialarbeiter*innen und Rechtsberatungen. Aufgrund der zentralen Unterbringung und der abgeschiedenen Lage in der Lörracherstrasse wird der Kontakt zu Menschen außerhalb der Einrichtung erschwert.

Das Kontakt-Café bildet ein Ort der Begegnung. Es setzt sich für die Würde und Autonomie und gegen die Isolation von Menschen ein.

Das Kontakt-Café ist ein offener Raum für alle, die sich Wissen und Erfahrungen zum Thema aneignen wollen. Hier erhalten Geflüchtete Orientierung über Angebote in der Stadt und persönliche Kontakte zu Menschen außerhalb der Einrichtung.

In den Räumen der Schopfheimerstrasse 5 fanden in Vergangenheit schon mehrmals Kochevents („Food & Information“) statt. Das Kontakt-Café möchte diese positiven Erfahrungen mitnehmen und neben Kochaktionen auch kleinere Workshops zu verschiedenen Themen für alle interessierten Personen anbieten. Hier wäre etwa eine Zusammenarbeit mit der „Our Voice“-Redaktion von Radio Dreyeckland oder mit Personen aus dem Kunst- oder Bildungsbereich denkbar.