leave your bubble – come together!

leave your bubble - come together!

08/11/2019

19:00 Uhr - 21:15 Uhr

Humboldtsaal

Humboldtstraße 2

Freiburg

Interkultureller Kulturabend des Interkulturellen Theaters von Monika Herrmann

Mit FAIRburg-Ehrenmitglied Ibrahim Serialtin an der Oud!

Aktuelles Stück: THEATER/TANZ/MUSIK:  HINTER DEM MOND

24 Darsteller*innen aus 10 Ländern, Ensemble XEnoPHOBIA    Musik komponiert von Ofek Balisha, Haifa

Trailer zum Stück von der clipfabrik, Freiburg

https://www.youtube.com/watch?v=UrTc4iMxApo

Inhalt: Sind die Neuankömmlinge nicht komisch?
Die Blauen landen nach langer Irrfahrt aus Versehen bei den Einheimischen Roten, die hinter dem Mond leben und ihre jahrhundertealten Traditionen pflegen. Bizarre Rituale der Roten, Mond-Sucht, Intuition und eine Leidenschaft für alles Harmonierende prallen auf eine Welt der Blauen mit deren Leidenschaft für neues Wissen und Bücher.
Das Ritual der einen bringt die Schaulust der anderen hervor; der Sprachklang der Gegenseite wiederum Faszination und große Augen. Beide Seiten sind empört über Romeo und Julia, die sich trotz der Gefahren immer mehr aufeinander zu bewegen.  Eine Parabel.
Hintergrund:
Das Ensemble XEnoPHOBIA arbeitet seit einem Jahr an dieser Produktion.  Alle Teile der Performance wurden durch Improvisation, Experimente, Bilder, Tanz und Pantomime in wöchentlichen Proben und bei Workshop Wochenenden entwickelt – Der Prozess der Stückentwicklung hat eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Gruppenzugehörigkeit/ Identitätsbildung/Normentwicklung und Fremdheitsgefühle für alle Teilnehmer*innen mit sich gebracht.
Menschen aus vielen Ländern und Zusammenhängen sind zusammen gewachsen. Der starke Zusammenhalt der sehr gemischten Gruppe von Darsteller*innen aus 10 Ländern  wird auch auf der Bühne spürbar werden.
Bild von ArtTower auf  Pixabay