„Geflüchtetenarbeit vor Ort: Es muss weitergehen!“

„Geflüchtetenarbeit vor Ort: Es muss weitergehen!“

21/05/2021

18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Wir schauen zurück:
5 Jahre Stärkung der Aktiven in Migrantenorganisationen in der Arbeit mit Geflüchteten in Freiburg. Aktive aus folgenden Vereinen berichten:
ABC, A.C.A.F., Capoa, Polychore Café, FAIRburg, One World Netword, Our Voice und Sozialdienst muslimischer Frauen

Wo stehen wir nach einem Jahr Corona? Wie können wir das Freiburger Netzwerk stärken?

Auf den lokalen samo.fa-Konferenzen werden die Bedürfnisse der Ankommenden über die Aktiven aus Migrantenselbstorganisationen mit den Strukturen der Kommune zusammen gebracht.


Das Bundesprojekt samo.fa läuft nach 5 Jahren aus. Thema dieser lokalen Dialogkonferenz ist die Kontinuität des Netzwerks nach 2021 „Geflüchtetenarbeit vor Ort: Es muss weitergehen!“ Hans Steiner vom Amt für Migration und Integration ist digital anwesend.

FAIRburg freut sich auf Euer dabeisein!

Bitte gern anmelden: info@fairburg.de.

Mit den besten Grüßen,

Jenny Warnecke

Thema: FAIRburg Lokale samo.fa-Konferenz
Uhrzeit: 21.Mai.2021 05:00 PM Beginn der Konferenz ist 18 Uhr


Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/99715416184?pwd=ZFZVbUJuekVlcmZ0MklYUncyZ3BhQT09

Meeting-ID: 997 1541 6184
Kenncode: 155264

Hosting: Anna Stamm